Morgengebete

1.

Die Nacht ist vergangen,

der Tag ist herbeigekommen.

Laß mich/lasst uns wachen und nüchtern sein

und ablegen, was träge macht.

Die der Geist Gottes treibt,

die sind Gottes Kinder.

Ich danke/wir danken dir für die Ruhe der Nacht

und das Licht des neuen Tages.

Hilf mir/uns wach sein in meinem/unserem Leben

und deine Stimme darin.

 

 

 

2.

Ich erhebe mich heute

durch deine Kraft,

gütiger Gott.

 

Deine Macht erhalte mich aufrecht.

Deine Weisheit führe mich.

Deine Hand schütze mich.

 

Ich erhebe mich heute

durch deine Kraft,

gütiger Gott.