Einfaches Gebet

Einfach wie ein Knopf lass mich sein, der das Eine tut. Einfach wie ein Flecken Erde lass mich sein, der brach liegt. Einfach wie ein Tisch lass mich sein, der Weiter

Abendmahl: Das Sakrament als Lebensmittel feiern.

  Thesen für Theorie und Praxis     Die neutestamentlichen Abendmahlsüberlieferungen (Mt 26,26-29, Mk 14,22-25, Lk 22,19-20 1. Kor 11,23-25) sind vielschichtig und lassen gemeinsame und unterschiedliche Akzentsetzungen deutlich werden. Weiter

Abendmahl – Hinführung

  Als Jesu Weg zuende ging, kam er noch einmal mit seine Freunden und Bekannten zusammen, um sich gemeinsam mit ihnen zu stärken. Ich erinnere Euch daran. Es war in Weiter

Trinitarische Präfation

    Gut ist es und heilsam, Dich, Gott, zu loben und dir zu danken. Durch dein lebendiges Wort hast du alles geschaffen und für gut befunden. Du hast uns Weiter

Einfaches Agnus Dei mit Textalternative

  Jesus Christus, Lamm genannt, hast gelitten mit der Welt. Jesus Christus, Lamm genannt, bist erstanden für die Welt. Jesus Christus, Lamm genannt, gib uns Frieden ewiglich.    

Kyrie

  für den Bäcker, der den Ofen nicht mehr anmacht, für die Bauern, deren Pflüge stehn, für den Maurer, der die Kelle hinlegt, für die Hirten, die nicht mehr weitergehn, Weiter

Psalm, Kyrie und Gloria im Gottesdienst

  Rezept für eine verbundenen Gestaltung     Nimm einen Psalm, der in die Zeit und zu den Menschen und ihren Anliegen passt. Durchforsche diesen Psalm nach Bittrufen um Gottes Weiter