Liturgische Gemeindepädagogik

    Liturgische Gemeindepädagogik (von Thomas Hirsch-Hüffell)   In einer Gemeinde haben sich 16 Ehrenamtliche abends zusammengefunden. Sie wollen das Vorlesen im Gottesdienst üben. Es bilden sich 4er-Gruppen. Die Leserin, Weiter

Wer darf was im Gottesdienst?

    Wer darf was im Gottesdienst?   Seit vielen Jahren werden Gottesdienste der ökumenischen Dekade „Solidarität der Kirchen mit den Frauen“, aber auch Weltgebetstagsgottesdienste, Friedensgottesdienste, Themengottesdienste und andere Sondergottesdienste Weiter

Wollen – Müssen in der Kirche

  Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Freundinnen,   in Kassel haben alle Bedeutenden der EKD vor ein paar Tagen gezeigt, was sie können und wie die Kirche Weiter

Eine Gottesdienstwerkstatt in der Gemeinde

  Nach einem Informationstreffen gliederte sich der weitere Ablauf folgendermaßen: Anschluß an eigene Frömmigkeits- und Gottesdiensterfahrungen und Blick auf die Struktur des gemeindlichen Gottesdienstes Die Liturgie der Eröffnung und Anrufung verstehen Weiter

Projekt.Jugendgottesdienst

Das Projekt beschreibt die Neueinführung eines regelmäßigen Jugendgottesdienstes in einer Hamburger Kirchengemeinde. Der Wunsch nach diesem Gottesdienstangebot ging von den Jugendlichen selbst aus, die Planung und Durchführung geschah gemeinsam mit den Weiter